Duften wie Marlene und die Hauptstadt – FRAU TONIS PARFUM in Berlin

Berlin - Frau Tonis Parfum 5_1000x750
Juliane
Autor
Juliane

Ganz in der Nähe des Touristenmagnets Checkpoint Charlie befindet sich in Berlin seit Dezember 2009 ein ganz besonderer Ort für alle Parfum-Liebhaber und Genießer innovativer Duftwelten. Ein Besuch in der kleinen Duft-Werkstatt FRAU TONIS PARFUM ist wie ein kurzer Besuch in einer anderen Welt – einer ruhigen, entspannten Welt, einer wunderschön puristisch eingerichteten Welt und natürlich einer Welt, die sehr, sehr gut riecht.

KONZEPT

FRAU TONIS PARFUM ist keine klassische Parfümerie, sondern lädt ein, die Welt der schönen Düfte ganz persönlich zu entdecken. In dem kleinen Laden trifft clean chic trifft auf puristische Eleganz: viel Weiß, viel Licht, viel Transparenz entspannen Augen und Seele sofort. Die zahlreichen großen  Apothekerflakons, in denen die einzelnen Düfte präsentiert werden, setzen den zurückhaltenden Chic des Raumes fort – das Dufterlebnis steht absolut im Mittelpunkt.

Berlin - Frau Tonis Parfum

Die Inhaberin Stefanie Hanssen – deren Großmutter Inspirations- und Namensgeber von FRAU TONIS war und mit einem Foto vor Ort hautnah dabei ist – und ihr Partner Christoph Niedermeier vertrauen ganz auf die Macht und Emotion, die von Düften ausgehen. Schließlich hat jeder von uns Erinnerungen, die eng und sehr persönlich mit bestimmten Düften verknüpft sind: der Geruch von nasser Kleidung in Omas Waschküche, das Aroma der Pinien im Urlaub in genau dem Urlaub mit genau dem lieben Menschen, der Duft roter Beeren im Weihnachtskuchen nach Familienrezept…

Berlin-Frau-Tonis-Parfum

Es sind nur die Düfte, die bei FRAU TONIS PARFUM zählen. Es geht an diesem speziellen Refugium schöner Duft-Erlebnisse um Düfte der Düfte willen, ohne aufwendige Werbekampagnen und prominente Markenbotschafter. Qualität ist dabei oberstes Gebot und das merkt man auch bei einem Besuch. Die  Manufaktur-Düfte werden in Berlin und der französischen Duftmetropole Grasse produziert. Mit großem Fachwissen widmen sich die Mitarbeiter dann vor Ort den Wünschen und Fragen der Besucher, um deren Lieblingsparfum oder individuell perfekte Duftkomposition zu finden. Und hier findet ihr den wahren Schatz in diesem kleinen Dufttempel.

DÜFTE

Es gibt so viel an Düften zu entdecken und auszuprobieren! Zum einen kann man sich durch fertige Duftkompositionen schnuppern: Aufgeteilt in die Duftfamilien „Grün“, „Zitrisch“, „Blumig“ und „Orientalisch“ bieten Eau de Parfums und Eaux de Cologne mit so schönen Namen wie „Double Zero“ oder „Sucre“ die Möglichkeit, persönliche Favoriten zu finden. Zwischen Frauen- und Männerdüften wird nicht unterschieden, die persönlichen Vorlieben sollen allein ausschlaggebend sein. Aber was, wenn man zwei Düfte mag? Oder drei? Oder wenn man denkt, dieser oder jener wäre perfekt mit einem Hauch mehr frischer Meeresbrise? Kein Problem! Das tolle Team steht mit Rat und Tat zur Seite und ihr könnt eure ganz eigenen, individuelle Komposition mischen. Hier findet der kreative Prozess also nicht hinter verschlossenen Türen statt, sondern ihr seid mittendrin. Und ihr habt euren ganz persönlichen Duft zum Mitnehmen – niemand wird so riechen wie ihr! Damit ihr eure Komposition auch jederzeit nachbestellen könnt, werden Mischverhältnis und Parfumnamen notiert und damit könnt ihr auch online nachbestellen.

In sogenannten Schnupperkursen könnt ihr ganz exklusiv noch tiefer in die Welt der Düfte eintauchen. Mit den besten Freundinnen  den kleinen Laden ganz allein entdecken und den freundlichen Mitarbeitern Löcher in den Bauch fragen? Geht alles im Schnupperkurs, wo ihr auch euer persönliches Duftmitbringsel mischt.

Stils, Frau Tonis Parfum, Berlin 2013

Aber auch die bereits fertigen Düfte sind bereits wunderbar. Knaller sind als Mitbringsel jene Düfte, die von der Hauptstadt selbst inspiriert wurden. „Linde Berlin“ beispielsweise ist ein Dauerrenner unter Berlin-Besuchern und erinnert an frische Blätter, jungen Lindenblüten und ganz dezent an Honig. „Berlin Summer“ hingegen fängt den Charakter der Berliner Sommertage ein: frisch und spritzig, mit Zitrus und Pfefferminz ein Duft, der Laune macht auf Stadtsommer. Und wenn man Berlin einfach rundum mag, wie es ist, nimmt man sich am besten „Eau de Berlin“ mit, welches modern und lebendig immer an den Urlaub in einer der coolsten Metropolen der Welt erinnern wird.

UND DA WAR JA NOCH MARLENE…

Für alle Nostalgiker bietet FRAU TONIS PARFUM auch eine ganz besondere reise in vergangene Zeiten. Das Parfum N°37, „Veilchen“ war das Lieblingsparfum von Marlene Dietrich, die in den 1920ern erst Berlin und dann der ganzen Welt den Kopf verdrehte. Man kann beim Schnuppern erahnen, warum. Fast einhundert Jahre später bietet FRAU TONIS PARFUM nicht nur diesen Klassiker, sondern vor allem höchste Qualität der Produkte, umfassend kompetenten und charmanten Service, ein tolles, puristisch-edlem Ambiente und einzigartige Düfte für jede Lebenslage. Wir finden, ihr solltet unbedingt mal vorbeischnuppern, wenn ihr in Berlin seid!

Euer Hotel für die Duftreise in die Hauptstadt bucht ihr günstig mit Blind Booking und investiert das gesparte Geld in Parfums.

INFO

  • Frau Tonis Parfum
  • Zimmerstraße 13, Tel. +49 30 20215310
  • Mo-Sa 10:00-18:00
  • Düfte zwischen 22,00 und 198,00 €
  • EC- und Kreditkarten werden akzeptiert
  • www.frau-tonis-parfum.com (mit Onlineshop)