Das Milchmädchen in Köln – belegte Brötchen nach deinen Wünschen!

mm_klein
Marie-Kristin
Autor
Marie-Kristin

Ihr habt wenig Zeit und wollt diese, die ihr lieber mit dem Erkunden vom Köln verbringen möchtet, nicht damit vergeuden, in einem Restaurant auf euer Mittagessen zu warten? Aber ungesundes Fast Food ist auch nichts für euch? Kein Problem! Wir kennen da was für euch – Das Milchmädchen!

mm3_1000x667

CONCEPT

Vor einigen Jahren kam in den Betreibern dieses süßen Cafés der Wunsch auf, euch in eurer Mittagspause etwas Gesundes anbieten zu wollen! Gedacht, getan und so entstand vor knapp vier Jahres das Milchmädchen! Appetitlicher Duft von frischem Kaffee und Brot strömt euch schon beim Betreten des Cafés entgegen und lässt zahlreiche Gäste hierher kommen. Hier im hellem Eckladen mit seinen großen Fensterfronten könnt ihr einen Moment zur Ruhe kommen oder ihr genießt es, bei gutem Wetter auf den Bänken vor dem Laden zu sitzen, mit einem cremigen Milchkaffee in der einen und einem frisch belegten Brot in der anderen Hand! Aus zahlreichen Laiben könnt ihr euch hinter der schick dekorierten Theke ein Brot aussuchen und dieses je nach Wunsch mit herzhaften oder fruchtigen hausgemachten Aufstrichen zubereiten lassen.  Fast wie früher bei Mutti, das lässt Kindheitserinnerungen  lebendig werden!

mm21000x950

FOOD

Schnell in der Zubereitung und dennoch kein Fastfood! Was gibt es besseres für Menschen mit wenig Zeit? Im Angebot sind neben geschmierten Schnittchen auch Klassiker wie Ciabatta mit Parmaschinken, Quiche oder Salate. Und köstlicher, köstlicher Kuchen. Die freundlichsten und wahrscheinlich auch hübschesten Milchmädchen der ganzen Stadt servieren euch hier regionale und saisionale Angebote, wie zum Beispiel auch Tofu-Rohkostsalate und saftigen Zupfkuchen! Im Frühling bekommt ihr hier auch Köstlichkeiten wie Rhabarberkuchen, den solltet ihr unbedingt einmal probiert haben!  Die Angebote im Milchmädchen passen zum Motto. Man verzichtet bewusst auf die allgegenwärtigen Kalorienbomben und Fertiggebäck und bietet stattdessen Frisches! Frisches Ost, Müsli, frisch gepresste Säfte, selbst zubereitete Suppen und mehr werden sicherlich euren allerletzten Hunger stillen können! Und nicht nur für euch wird hier gutes getan, das Café verkauft nur Fairtrade-Kaffee! Tut euch etwas Gutes und schaut in Köln im Milchmädchen vorbei!

INFO
Milchmädchen
Bismarckstraße 44, 50672 Köln
Mo-Fr 7.30-18.30 Uhr, Sa-So 9.30-18.30 Uhr