[a]dress kitchen & bar – Fashionfood und -drinks auf rheinische Art

aDress_Restaurant_Dinner
Juliane
Autor
Juliane

Seit Oktober 2013 lockt in der Rheinmetropole Düsseldorf ein ganz besonderer Ort, an welchem man sich in stylisher Umgebung kulinarisch verwöhnen lassen kann. Zwischen rheinischer Kultur und glanzvoller Modemetropole versteht es das [a]dress kitchen&bar, eigene, spannende Akzente zu setzen.

LOCATION

„Adress“ oder „A dress”? Kling spannend und ist es auch, denn hinter diesem Restaurant mit Bar steckt eine ganz besonders schöne Idee: wir befinden uns im Hotel Indigo, welches als Fashionhotel allen Besuchern der Modemetropole Düsseldorf ein stylishes Dach über den Kopf bietet. Und dieses Konzept der Fokussierung auf die Modeseite der Stadt wird im [a]dress weitergeführt. Das Design ist modern, frisch und mit Mut zur Farbe eine angenehme Abwechslung zu „klassischen“ Hotelbars oder -restaurants, zu denen man das [a]dress nun wirklich nicht zählen sollte.

aDress_Bar_purple_1 aDress_Bar_Deli

FOOD & DRINKS

Fashion auf der Karte? Im [a]dress originell und mit Sinn für Humor umgesetzt: Das Signature Food Konzept interpretiert Klassiker der rheinischen Küche auf moderne und leichte Art und Weise. Dazu kommen Eigenkreationen des Küchenteams, welches generell auf  Produkte aus der Umgebung und hausgemachte Zutaten setzt. Im Hinterhof des Hauses gibt es sogar einen eigenen Kräutergarten – frischer geht es wirklich nicht!

Der Fashionbezug zeigt sich durchgehend in den Namen der Gerichte. Probiert doch mal ein verführerisches [crop top] oder lasst euch betören von [spicy cashmere]! Dahinter verbergen sich in diesem Fall Kartoffel-Apfel-Suppe mit Röstzwiebeln und Flönz bzw. Käsekuchen von der Ziege mit scharfem Beerenkompott. Lecker! Zu den beliebtesten Gerichten der Gäste gehören auch  ein ganz spezielles [wrap dress] (Kalbsröllchen mit Aprikosen, Kaki, Frühlauch, Meerrettich, Karottenrisotto) oder ein moderner [benjy] (Sauerbraten vom Lachs mit Cranberry-Essig, Kartoffelrösti, ABB-Senfhaube). Die Modernisierung der rheinischen Küche ist hier wirklich gelungen!

aDress_Restaurant_Dinner_Troyer

Auch die Bar verspricht angesichts ihrer Karte jede Menge Köstlichkeiten. Die hausgemachten Infusionen und frischen Interpretationen klassischer Cocktails sind genau das Richtige, um nach einen Shoppingtag in Düsseldorf in der loungigen Atmosphäre zu entspannen. Unser Drink-Favorit: Bolero Verde – Gin Mare mit Rucola, Limette und Spicy Ginger!

Ganz gesund geht es aber auch: frische, vegane grüne Smoothies geben dir den Kickstart für den Tag oder Abend. Unbedingt probieren! Auch vegetarische oder vegane Speisen findest du im [a]dress auf der Karte, alles ganz kreativ und richtig lecker!

EVENTS

Lecker essen, köstlich trinken  – fehlt nur noch Musik, richtig? Einmal im Quartal macht das [a]dress Party mit Live Beats und sexy Food und Drinks. Andere Special Events wie BBQ-Abende, Public Viewing, Weihnachtsmarkt oder Sommerkino laden euch sowieso immer wieder ein, das [a]dress neu zu entdecken. Und öfter vorbeischauen könnt ihr auch tagsüber, wenn ihr in Düsseldorf seid: jeden Mittag gibt es leckeren Lunch vor Ort und auch zum Mitnehmen. So kann es gestärkt weiter zum Shoppen oder Sightseeing gehen!

IMG_2201

Ein Besuch im [a]dress lohnt sich auf jeden Fall: die Küche ist kreativ, lebendig und lecker, die Drinks köstlich und modern und der ganze Ort sehr entspannt und frisch zugleich. Auf nach Düsseldorf!

  • INFO
  • [a]dress kitchen & bar
  • Im Hotel Indigo Düsseldorf-Victoriaplatz
  • Kaiserswerther Straße 20
  • 40477 Düsseldorf
  • www.a-dress-kitchenandbar.de
  • Öffnungszeiten: Mo-So 12:00-22:30/ Bar bis 1:00
  • EC- und Kreditkarten