Unsere Reisetipps 2015 – das UEFA Champions League Finale in Berlin

Berlin+Fotolia_63850867_SPreviewlarge
Marie-Kristin
Autor
Marie-Kristin

Berlin: unsere Heimat, unsere Hauptstadt! Schon viel und oft haben wir über unsere deutsche Lieblingsstadt berichtet und tun dies immer wieder mit viel Liebe im Herzen.

Viele sind der Meinung, dass man nur eine von zwei Meinungen über Berlin haben kann:  entweder man liebt die Metropole an der Spree oder man mag nie wiederkommen. Um sich eine eigenen Eindruck zu bilden, strömen jährlich Millionen Touristen aus dem In- und Ausland nach Berlin (und die meisten lieben die Stadt natürlich ;) ). Am 6. Juni 2015 wird die Hauptstadt allerdings nicht von Sightseeing-Suchenden belagert werden, sondern von eingefleischten Fußballfans.

Berlin, germany Skyline

BERLIN, BERLIN….

Beim einem der wichtigsten Spiele des Fußballjahres live dabei zu sein ist ein Traum vieler Fußballanhänger, ganz egal, welche europäischen Mannschaften auf dem Rasen stehen werden. Erfolgreich setze sich der Deutsche Fußball-Bund in seiner Bewerbung um das europäische Endspiel durch und so findet dieses nun schon zum zweiten Mal in Berlin statt. Insgesamt findet das Champions-League Finale dabei erst zum vierten Mal überhaupt in Deutschland statt. Das Großereignis am 6. Juni 2015 ist nach dem DFB-Pokal, der am 30. Mai 2015 ausgetragen wird, das zweite Fußball-Highlight in der Hauptstadt innerhalb einer Woche. Berlin wird wie bei der WM 2006 sicherlich eine ganze Woche dem Fußball-Trubel erliegen. Wir freuen uns drauf!

Du möchtest auch live dabei sein? Dann halte dich ran! Der Ticketverkauf wird von der UEFA etwa drei Monate vor dem Finale gestartet. Dabei sollte man allerdings beachten, dass nur etwa elf Prozent der Karten in den freien Verkauf geht. Der Rest der rund  74.000 Karten wird an die Vereine, die Sponsoren und die europäischen Fußballverbände gegeben. Die Kartenpreise werden wahrscheinlich zwischen 70€ und 390€ rangieren, wobei in der Vergangenheit für Karten des Champions League Finlaes aber auch schon Ticketpreise von bis zu 2.000€ gezahlt wurden.

berlin_flag_iStock_000001030450SmallPreviewlarge

…WIR FAHREN NACH BERLIN!

Das Berliner Olympiastadion ist ein wirklich toller Ort für die große Fußballwoche: es bietet Platz für sage und schreibe 74.244 Zuschauer! Seit dem Umbau vor 10 Jahren ist der Zuschauerbereich komplett überdacht, es wird also niemand im Regen stehen müssen, falls am 6. Juni nicht die Sonne für alle Sportfreunde scheint. Das geschichtsträchtige Bauwerk entstand in den Jahren zwischen 1934-1936 und war nach seiner Fertigstellung Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1936. Heute ist es die Heimstätte des Berliner Erstligisten Hertha BSC und beherbergt auch sonst jede Menge tolle Sportevents wie das jährliche ISTAF oder Konzerte nationaler und internationaler Musikgrößen. Auch wenn du vielleicht nicht zu den Glücklichen gehören wirst, die das Spiel live im Stadion mitverfolgen können, so lohnt sich doch immer ein Besuch in unser geliebten Hauptstadt, besonders während solcher Mega-Events. Die erste Juniwoche 2015 wird fantastisch!