MONTOYA Berlin – Hairstyles, Drinks, Fashion & Art im Szenebezirk

Monotya_FINAL_1
Marie
Autor
Marie

Berlin ist jung und vielseitig. Besonders die Szenebezirke sind dafür berühmt und berüchtigt. Im schönen Friedrichshain findet ihr MONTOYA: Coiffeur, Café und Galerie in einem! Lasst euch verwöhnen!

COIFFEUR

Im Salon von Erikas und Yves Montoya Florenciano wird Wohlfühlen groß geschrieben. Jedem von uns ist es schon passiert: ein verpatzter Haarschnitt, weil die Friseurin nicht richtig zugehört hat oder sie zu wenig Zeit hatte, um sich deiner angemessen anzunehmen. Solche Cut-and-go-Erlebnisse sind endgültig Geschichte! Im MONTOYA widmen sich professionelle und erfahrene Stylisten in freundlicher und lockerer Atmosphäre dir, deinen Haaren und deinem Wohlbefinden und verpassen dir Haarschnitte, die das aus dir machen, was du bist. Zum Verwöhn-Programm gehören Produkte von bester Qualität und vor allem Zeit. Hier wird niemand schnell abgefertigt und erkennt sich danach selbst nicht mehr im Spiegel. Das Ergebnis wird euch begeistern und verschönern. Das MONTOYA Team stylt, tönt, coloriert, föhnt, steckt hoch und pflegt – und man spürt die Leidenschaft in jeder Faser des Salons! Langeweile kann währenddessen auch nicht aufkommen. Als Friseur-Gast hast du kostenlos freie Auswahl an Getränken, Fashion-Zeitschriften liegen bereit und Gäste und Mitarbeiter sind immer fürs Plauschen zu haben.

montoya_FINAL_2

LIVING ROOM

Das MONTOYA ist aber viel mehr als ein Friseursalon, nämlich dein Wohnzimmer! Der Salon erstrahlt im Industrial Design mit Retro-Sesseln aus den 70ern und 50er-Jahre-Nierentischen und verkörpert so perfekt den rauen, aber gemütlichen Charme Berlins. Kein Wunder, dass sich hier längst ein Treffpunkt für Freunde und Nachbarn entwickelt hat, an dem man es sich so richtig gut gehen lassen kann. „Lass uns noch eben bei den Montoyas vorbeischauen“ ist in Berlin-Friedrichhain kein seltener Satz mehr. Yves Montoya sorgt für das Marketing, die Buchhaltung und besonders für die Bar, an der ihr leckere Kaffee-Spezialitäten, ein Kännchen Tee aber auch ein kühles Bier, Weine und andere Drinks genießen könnt. Damit man sich wie Zuhause fühlt, kann auch gratis der Hotspot genutzt werden und zu elektronische Klängen entspannt werden. Die ein oder andere Party kommt hier nach dem letzten Haarschnitt von Vollprofi Erikas auch zustande, denn MONTOYA  ist ein Tummelplatz für Berliner Künstler, Fashion-Creators und deren Victims geworden.

Die Vielseitigkeit des Ladens setzt sich noch fort. Der Salon ist nämlich auch eine Galerie. Ständig wechselnde Ausstellungen der bildenden Kunst, Fotografie und Installation können hier bewundert werden. Berliner Nachwuchs-Künstler haben so die wunderbare Möglichkeit ihre Werke zu präsentieren. Tolle Vernissagen werden veranstaltet und zum 3-jährigen Jubiläum im März wurde die neueste Kollektion namens MIGNON gefeiert.

Für viele Berliner ist MONTOYA definitiv der beste Friseur im Kiez und ein Ort, an dem man sich Zeit für sich nimmt!

  • INFO
  • MONTOYA Berlin
  • Voigtstraße 7/8
  • 10247 Berlin
  • Tel. (030) 405 77 500
  • www.montoyainberlin.de