Zeitgenössische Kunst im Zentrum von Barcelona – das MACBA entdecken

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Juliane
Autor
Juliane

Ihr sucht zeitgenössische Kunst in Barcelona? Dann besucht das „Museu d’Art Contemporani de Barcelona“ (MACBA) und lasst euch von den unterschiedlichsten Ausstellungen begeistern.

WHAT IS IT?

Barcelona ist einer der europäischen Hotspots für moderne und zeitgenössische Kunst! Woher dieser Ruf stammt, seht ihr im MACBA schon beim Betreten. Das Museum für zeitgenössische Kunst befindet sich in einem großen, modernen uns her imposanten Gebäudekomplex im Viertel Raval. Das großartige Gebäude wurde von dem amerikanischen Architekten Richard Meier entworfen und 1955 eröffnet. Vor allem begeistert das Haus durch seinen minimalistischen Stil und die Helligkeit, welche sich durch alle Räume zieht. Der großzügig angelegte Platz vor dem Museum ist ein beliebter Treffpunkt für junge Leute, die sich dort gerne zum skaten, lesen und einfach einem Treffen verabreden. Neben dem Museum findet ihr den angrenzenden Buchladen, welcher sich als Paradies für Freunde von Kunstbüchern und Kunstmagazinen sowie kleinen Designobjekten entpuppt, ideal auch für Mitbringsel aus dem stylishen Barcelona!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

WAS GIBT ES ZU SEHEN?

Doch jetzt zum eigentlich Wichtigsten im MACBA: den Ausstellungen. Die Ausstellungen wechseln regelmäßig alle drei bis vier Monate, weitestgehend werden Kunst zeitgenössischer Künstler sowie Werke aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ausgestellt. International bekannte Werke von Tàpies, Paul Klee, Frances Torres oder Mario Merz sind unter anderem vertreten. Der Fokus lag lange auf europäischen, spanischen und katalanischen Künstlern. Die Sammlung wurde jedoch in den vergangenen Jahren erweitert und umfasst nun auch Kunst aus  Südamerika, Nordafrika, dem Mittleren Osten und der arabischen Halbinsel. Insgesamt besitzt das Museum über 300 Malereien, 150 Skulpturen und  8000 Zeichnungen, welche in den verschiedenen Ausstellungen präsentiert werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

  • Das MACBA legt großen Wert darauf, Kunst zugänglich zu machen. Die Bibliothek, das Archiv, zahlreiche Veranstaltungen sowie der Auftritt im Social Web diskutieren, erklären und präsentieren Kunst für alle Alters- und Zielgruppen. Seid dabei und lasst euch inspirieren in einem der schönsten Kunsttempel am Mittelmeer!

  • INFO
  • Museu d’Art Contemporai de Baercelona (MACBA)
    Plaça Àngels 1,  08001 Barcelona
  • Mo, Mi, Do, Fr 11:00-19:30 (im Sommer bis 20:00), Sa 10:00-20:00 (im Winter bis 21:00), So und Feiertage 10:00-15:00, Di geschlossen
  • Eintritt 9 EUR/ ermäßigt 7 EUR

(Copyright Bilder: Frank Hagemann)

Zeitgenössische Kunst im Zentrum von Barcelona – das MACBA